Der Finanzmarkt bietet eine Vielzahl an verschiedenen Krediten zur Finanzierung verschiedener Anschaffungen an. Ob Angestellte oder Arbeiter, ob hoher Geldbetrag oder niedriger und auch bezüglich der Laufzeit, es gibt für alle Anforderungen die geeignete Form von Darlehen.

Selbst in schwierigen Fällen ist es möglich auf eine Anfrage bei der SCHUFA zu verzichten und somit einen Kredit ohne Schufa zu genehmigen. In der Regel können Darlehensnehmer nach erfolgter Zusage frei über den Betrag verfügen, es sei denn es handelt sich um ein zweckgebundenes Darlehen.

Unterschiedliche Arten von Darlehen

Der meist verwendete beliebteste Kredit ist der sogenannte Ratenkredit. Dieser Kredit hat keine Zweckbindung und über die Summe kann frei verfügt werden. Der Kreditnehmer erhält die zugesagte Kreditsumme als Einmalbetrag zur Verfügung gestellt und kann damit finanzieren, was immer er für notwendig findet. Dabei spielt es keine Rolle ob die Geldsumme für eine Reise, eine neue Küche oder Umgestaltung des Gartens verwendet wird. Wie der Name Ratenkredit schon aussagt, wird der Geldbetrag in gleichbleibenden Raten zurückerstattet. In dieser monatlichen Rate sind bereits Zinsen und Tilgung mit enthalten. Diese können vorab durch Bestimmung der Laufzeit und Höhe des Darlehens selbst mitbestimmt werden. Weitere lesenswerte Aspekte erfahren Sie auch unter https://finance-always.com/kredit/finanzielle-spritze-trotz-mangelnder-schufa/.

Endfälliges Darlehen

Bei dieser Art Kredit wird die Rückzahlung der Darlehenssumme erst zum Ende der Laufzeit notwendig. Bei dieser Art Kredit werden nur die monatlichen Zinsen entrichtet. So ein Darlehen ergibt nur Sinn, wenn man als Kreditnehmer Kapital in einer lukrativen finanziellen Anlage sicher ansparen und damit den Kredit bei Vertragsende zurückzahlen kann. Dieses Art Darlehen lohnt nur, wenn die Sparanlage höhere Zinserträge ergibt als die Zinsen, die für den Kredit zu entrichten sind. Bei dieser Art Kredit wird dem Kreditnehmer größere Flexibilität ermöglicht, da er bis zum Ende der Laufzeit auch noch andere Investitionen tätigen kann.

Verschiedene Kreditarten

Je nach Bedarf stehen dem Kreditnehmer unterschiedliche Arten von Darlehen zur Verfügung. Ratenkredite gehören zu den Krediten, bei der der Kreditnehmer ganz allein über die Kreditsumme verfügen kann. Diese Art Kredit kann bezüglich Flexibilität sehr vorteilhaft sein, ist allerdings bezüglich der Konditionen nicht die beste Wahl. Steht vorab fest für welche Anschaffung der Kredit benötigt wird, dann ergibt ein zweckgebundenes Darlehen mehr Sinn. Plant man zum Beispiel die Anschaffung eines neuen Autos, dann bietet ein Kfz Kredit viele Vorteile. Vor allem die günstigen Zinssätze machen diese Art Kredit sehr lukrativ. Einziger Nachteil, die benötigte Geldsumme kann nur für die Anschaffung eines Pkws eingesetzt werden.

Vor Antragstellung eines Kredites sollte bezüglich gebotener Konditionen ein Vergleich verschiedener Banken auf einem Vergleich-Portal im Internet durchgeführt werden. Ein online-Kredit ist oftmals auch bei bestehenden finanziellen Problemen möglich. Unter anderem kann auch ein Kredit ohne Schufa genehmigt werden. Mehr zum Thema können Sie auch in diesem Beitrag nachlesen.